Events in Bad Hersfeld

Veranstaltungskalender

In Bad Hersfeld erwartet Sie ein spannendes Programm mit Konzerten, Traditionen, Festen und Partys, Naturveranstanstaltungen und vielem mehr. Wir haben für Sie spannende Veranstaltungshighlights. Die Bad Hersfelder Festspiele und das Lullusfest sorgen jedes Jahr wieder für Ausnahmestimmung in unserer Stadt. Erfahren Sie auch mehr über unsere Events im Bereich Sport und Kultur, die für Kinder und Erwachsene immer wieder ein Erlebnis sind!

Kategorien

Veranstaltungen suchen

Nach Datum suchen

bis


Nach Text suchen


... oder per Vorauswahl

Heute Morgen Dieses Wochenende Nächstes Wochenende Nächster Monat

Ihre Termine nach Kategorien

Klangwerk - handgemachte Musik mit HerzDetails anzeigen Details schließen

Gefühlvolle deutsche Texte untermalen ihre mal sanfte, mal rockige Popmusik und machen jedes ihrer Konzerte zu einem wunderbaren Erlebnis.

Bei einer Bandbiografie geht es oftmals nur um die Auflistung von Erfolgen und Fakten. Klangwerks Biografie ist persönlicher. Schaut man hinter die Kulissen von Klangwerk, so treffen sich die fünf Lebensgeschichten von Thomas, Lukas, Johannes, Christian und Daniel. Was im Jahr 2010 mit Lukas und Thomas im staubigen Bandkeller begann, führte Mitte 2012 zu einer fünfköpfigen Popband mit Schlagzeug, E-Gitarre, Bass, Klavier und Gesang. Dass sich die fünf Jungs überhaupt über den Weg gelaufen sind, um gemeinsam Musik machen, grenzte an ein Wunder. Aus den unterschiedlichsten Orten Frankens und Hessen zusammengewürfelt, eint sie der gemeinsame Gedanke, eigene Musik zu gestalten und den Tiefgang ihrer Lieder über die Grenzen Bayerns bekannt zu machen. Für alle Bandmitglieder bedeutet Klangwerk, die Freiheit zu haben, das zu machen, was ihr Herz begehrt: „Musik“. Konsequent schrieben und arbeiteten die Jungs an den ersten eigenen Songs. Erste größere Auftritte waren die Folge.

Klangwerk - handgemachte Musik mit Herz

Veranstalter: Buchcafe am Brink

Impressionen
Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

buchcafe


"Oh wie schön ist Panama" - Trotz-Alledem-TheaterDetails anzeigen Details schließen

Der große Janosch, berühmter und beliebter Autor, Illustrator und Erfinder der Tigerente feierte im März seinen 85. Geburtstag!

Es waren einmal ein kleiner Bär und ein kleiner Tiger, die lebten unten am Fluss. Dort, wo der Rauch aufsteigt, neben dem großen Baum. Und sie hatten auch ein Boot. Sie wohnten in einem kleinen, gemütlichen Haus mit Schornstein. "Uns geht es gut", sagte der kleine Tiger, "denn wir haben alles, was das Herz begehrt, und wir brauchen uns vor nichts zu fürchten. Weil wir nämlich auch noch stark sind. Ist das wahr, Bär?" "Jawohl", sagte der kleine Bär, "ich bin stark wie ein Bär und du bist stark wie ein Tiger. Das reicht." Doch eines Tages findet der kleine Bär beim Angeln im Fluss eine Kiste. "Pa-na-ma", las der kleine Bär. "Die Kiste kommt aus Panama und Panama riecht nach Bananen. Oh, Panama ist das Land meiner Träume", sagte der kleine Bär. Er lief nach Hause und erzählte dem kleinen Tiger bis spät in die Nacht hinein von Panama. "Wir müssen sofort morgen nach Panama, was sagst du, Tiger?" "Sofort morgen", sagte der kleine Tiger, "denn wir brauchen uns doch vor nichts zu fürchten, Bär. Aber die Tiger-Ente muss auch mit."

http://buchcafe-badhersfeld.de/programm/veranstaltungen/

Veranstalter: Buchcafe am Brink

Impressionen
Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

buchcafe


Moi et les Autres/ChansonDetails anzeigen Details schließen

Als “beste Swing Chanson Band Deutschlands“ hochgelobt kommt das Quintett um die Juliette Brousset jazzig, swingend und überaus lebendig daher.

Die Musik von Moi Et Les Autres macht einfach Spaß und ist stilistisch zwischen akustischen Chansons, Swing, Latin und Valse Musette verortet. In der Besetzung Kontrabass, Gitarre, Akkordeon, Schlagzeug, Banjo, Ukulele und Melodika ist die Band sehr breit aufgestellt. Mit Witz und einer guten Prise französischen Esprits führt Juliette charmant durch das Programm. Sie vermittelt den Inhalt der Songs mit einer lustigen und authentischen Moderation in fast perfektem Deutsch und versetzt die Zuhörer so in die Stimmungen der Songs. Moi Et Les Autres haben seit 2008 bereits drei Alben veröffentlicht - das nächste Album „Départ“ wird für Frühjahr/Sommer 2018 erwartet.

http://buchcafe-badhersfeld.de/programm/veranstaltungen/

Veranstalter: Buchcafe am Brink

Impressionen
Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

buchcafe


Heiteres und Besinnliches zur VorweihnachtszeitDetails anzeigen Details schließen

... Und dann und wann ein Stern.. Hersfeldpreisträger Joseph Bartl liest Heiteres und Besinnliches zur Vorweihnachtszeit

Veranstalter: Evang. Martinskirche zu Bad Hersfeld

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Martinskirche


Heiteres und Besinnliches zur VorweihnachtszeitDetails anzeigen Details schließen

... Und dann und wann ein Stern.. Hersfeldpreisträger Joseph Bartl liest Heiteres und Besinnliches zur Vorweihnachtszeit

Veranstalter: Evang. Martinskirche zu Bad Hersfeld

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Martinskirche


Orgelkonzerte zum WeihnachtsmarktDetails anzeigen Details schließen

Sebastian Bethge spielt Werke von Bach, Händel, Arrangements von Advent- u. Weihnachtsliedern zusammen mit d. Posaunenchor d. CVJM u.d. Ev. Kirche HEF

www.hersfelder-kirchenmusik.de

Veranstalter: Musik an der Stadtkirche

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadtkirche


Ladies Night Trio Annica Klar "Weihnachtsshow"Details anzeigen Details schließen

Das Repertoire der Band umfaßt die Genres Jazz / Blues / Latin / Soul / Pop mit Songs in ganz eigenen Arrangements.

Die mittlerweile 20. Maihnachtstournee des erfolgreichen Sextetts um Nanni Byl, Elke Diepenbeck und Annika Klar! Was, schon wieder Dezember? Wo ist denn das Jahr geblieben? Und das Wetter ist doch auch noch gar nicht soweit? Den drei Vokalartistinnen von Ladies NYGHT ist es noch gar nicht nach Plätzchen backen, Geschenke verpacken und Baum dekorieren…viel lieber würden sie noch lange bei kuschligen Temperaturen im Biergartensitzen bleiben und ihren Jodelkurs bestehen – doch halt – warum nicht beides miteinander verbinden? Die wunderbar maihnachtliche Mischung aus souligen, jazzigen und poppigen Maihnachtshits aus aller Welt kann doch auch unterm Maihnachtsbaum in Lederhosen erklingen? Und der Sterzinger Andachtsjodler kriegt so endlich seinen gebührenden Platz im immer aufregenden, witzigen und besinnlichen Maihnachtsprogramm der drei einfallsreichen Ladies in Begleitung ihrer mit allen Waihwassern gewaschenen Band. (Gulf Schmid, Gitarre, Rolf Breyer, Bass, Rainer Dettling, Schlagzeug). In der neuen Maihnachtsshow wird sich nun zeigen, ob die jahrelangen erfolglosen Bemühungen um „weiße Weihnacht“ nun „heiße Maihnacht“ werden – musikalisch heiß wird es auf jeden Fall!! „Ob Jazz, Soul, Rock oder Weltmusik – nichts ist hier heilig – in funkelnder Rüstung taten Nanni Byl, Elke Diepenbeck und Annika Klar mit Grazie und Eleganz in den Sprachen Jazz, Blues, Latin, Soul und Pop.

http://buchcafe-badhersfeld.de/programm/veranstaltungen/

Veranstalter: Buchcafe am Brink

Impressionen
Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

buchcafe


Orgelkonzerte zum WeihnachtsmarktDetails anzeigen Details schließen

Stadtkirchenkantor Sebastian Bethge spielt Werke u. a. von Buxtehude und Bach, Improvisationen über Advent- und Weihnachtslieder zum Mitraten

www.hersfelder-kirchenmusik.de

Veranstalter: Musik an der Stadtkirche

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadtkirche


Der RegenmacherDetails anzeigen Details schließen

Romantische Komödie von N. Richard Nash mit Oliver Clemens, Magdalena Steinlein, Hartmut Schreier, Florian Thunemann, Stefan Pescheck, Max König u.

So romantisch schön kann heute noch Theater sein ... Sommer 1913 – die Zeit der großen Dürre in Texas. Das Vieh verendet, die Felder vertrocknen, und das ganze Dorf wartet händeringend auf Regen. Die Männer der Familie Curry (Vater Curry und seine beiden Söhne) haben ein zusätzliches Problem: Ihre Tochter und Schwester Lizzie sollte längst verheiratet sein. Bislang sind allerdings alle Versuche, die kluge aber scheue und wenig selbstbewusste Frau an den Mann zu bringen, gescheitert. Der Haussegen hängt schief. Da plötzlich erscheint ein Fremder im Dorf, der verspricht, es für 100 Dollar innerhalb von 24 Stunden regnen zu lassen. Die Männer sind vom "Regenmacher" begeistert. Lizzie ist zunächst skeptisch, aber der charmante, wortgewandte, hübsche junge Schwindler scheint sich nicht nur auf das Wetter zu verstehen. der Regenmacher versteht sich nicht nur auf die Zwiesprache mit himmlischen Mächten, sondern auch auf den Umgang mit Frauen und Mädchen – und während der ersehnte Regen zunächst noch ausbleibt, gelingt es ihm, die scheue Lizzie in eine selbstbewußte Frau zu verwandeln, die Vertrauen zu sich selber und der Welt hat. In einer zarten Liebesszene weiß er Lizzie zu überzeugen, daß auch sie, wie jede andere Frau, ihre verborgene Schönheit besitzt. Ist er die Rettung für die Farmer und die Lösung für Lizzie?

www.bad-hersfeld.de

Veranstalter: Kreisstadt Bad Hersfeld

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadthalle


Buschtrommel - die Satirische (Weih-)nachtDetails anzeigen Details schließen

Unterm Jahr agieren die beiden Buschtrommler Britta von Anklang und Andreas Breiing auf der Bühne satirisch und böse......

Während Opa Zitzewitz sich „‘ne Line“ zieht und von weißer Weihnacht träumt, versuchen die anderen Familienmitglieder Flüchtling Muhammed ins christliche Fest einzubinden: Bescherung statt Beschneidung. Aber leider lassen Fulltime-Charity, veganer Weihnachtsschmaus und ökologisch wertvolle Geschenke den besinnlichen Abend eher unbesinnlich werden. Dazu singen die nervtötenden Kinder, Ommas Hörgerät fiept im Takt (oder ist es doch die Blockflöte?), die feine Gattin samt rechtsradikalem Schwiegervater genießen Tante Hildes Haschplätzchen und das Fest wird mit Punsch veredelt, bis nicht nur die Wunderkerzen glühen. Die BUSCHTROMMEL mit Britta von Anklang und Andreas Breiing schenkt ihrem Publikum nach 25 Jahren endlich ein Weihnachtsprogramm. Na dann:Prost Neujahr

http://buchcafe-badhersfeld.de/programm/veranstaltungen/

Veranstalter: Buchcafe am Brink

Impressionen
Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

buchcafe


Festliche AdventsmusikDetails anzeigen Details schließen

Festliche Adventsmusik erklingt mit dem Ensemble Camerata Castellana; u.a mit Blockflöte, Oboen, Cembalo Eintritt frei; Spende erbeten

Veranstalter: Evang. Martinskirche zu Bad Hersfeld

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Martinskirche


Festliche AdventsmusikDetails anzeigen Details schließen

Festliche Adventsmusik erklingt mit dem Ensemble Camerata Castellana; u.a mit Blockflöte, Oboen, Cembalo Eintritt frei; Spende erbeten

Veranstalter: Evang. Martinskirche zu Bad Hersfeld

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Martinskirche


Orgelkonzerte zum WeihnachtsmarktDetails anzeigen Details schließen

Stadtkirchenkantor Sebastian Bethge spielt Werke von Brahms und Mendelssohn

www.hersfelder-kirchenmusik.de

Veranstalter: Musik an der Stadtkirche

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadtkirche


Musik unterm WeihnachtsbaumDetails anzeigen Details schließen

Weihnachtliche Musik mit der Hersfelder Singschule, der Hersfelder Kantorei und dem Posaunenchor des CVJM und der ev. Kirche Bad Hersfeld

www.hersfelder-kirchenmusik.de

Veranstalter: Musik an der Stadtkirche

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadtkirche


Vortrag über das Leben und Wirken von Johann Joachim WinckelmannDetails anzeigen Details schließen

Frau Dr. Marion Feld aus Eschwege wird über das Leben von Herrn Johann Joachim Winckelmann "Edle Einfalt, stille Größe" referieren

Veranstalter: Kulturbund Bad Hersfeld e.V.

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

wortreich


Auf Messers SchneideDetails anzeigen Details schließen

Komödie von Jordi Galceran mit Katja Weitzenböck, Jens Wawrczeck u.a.

Glänzendes Verwirrspiel um die Frage: „Was wäre gewesen wenn?“ Die befreundeten Ehepaare Romy und Victor, Laura und Paul machen gemeinsam Urlaub in Cancún, Mexiko. In bester Stimmung und leicht angeheitert enthüllt Romy eine kleine, scheinbar harmlose Intrige: Vor über 25 Jahren versteckte sie einen Autoschlüssel, so dass nicht Victor, sondern Paul Laura nach Hause fahren musste. In dieser Nacht begannen die Beziehungen beider Paare. Romys Geständnis löst bei den Beteiligten heftige Reaktionen aus. Während sich Victor manipuliert fühlt, spielt Paul scherzhaft mit dem Gedanken eines Partnertausches. Als Romy am nächsten Morgen erwacht, wird sie nicht von Victor, sondern von Paul zum gemeinsamen Frühstück begrüßt. Sie ist plötzlich mit einem anderen Mann verheiratet. Es entspinnt sich ein tragikomisches Verwirrspiel um Identitäten und Paarungen, in dessen Zentrum Romy all ihrer Gewissheiten beraubt wird. Haben sich die Anderen gegen sie verschworen, um ihr einen Denkzettel zu verpassen? Haben sie sich auf einen Partnertausch eingelassen? Romy reagiert ungläubig, wütend, verwirrt – eine Frau am Rande des Nervenzusammenbruchs. Galceran spielt gekonnt mit der Erwartungshaltung und Kombinationsgabe der Zuschauer. Er zwingt uns, Lebenswege aus einer radikal Auf Messers Schneide (Cancún) Glänzendes Verwirrspiel um die Frage: „Was wäre gewesen wenn?“ anderen Perspektive zu betr

www.bad-hersfeld.de

Veranstalter: Kreisstadt Bad Hersfeld

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadthalle


Tosca (Puccini)Details anzeigen Details schließen

Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern.

Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater.

http://www.cineplex.de/film/met-opera-2017-18-tosca-puccini/345322/bad-hersfeld/

Veranstalter: Filmtheaterbetriebe Martin

Impressionen
Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Kinocenter Bad Hersfeld


Die Herrschaft Wallenstein in der Reichsabtei HersfeldDetails anzeigen Details schließen

Im Vortrag wird auf die Entstehung und Begründung der Herrschaft Wallenstein im Rahmen der Reichsgeschichte eingegangen.

Dr. Ingo Grebe aus Wallenstein stellt die Herrschaft Wallensten vor, die das westliche Bollwerk der Reichsabtei Hersfeld gegen die thüringische und später hessische Landgrafschaft war. Die Adelsfamilie, ihre Herkunft und Genealogie werden insbesondere durch Hinweise auf bedeutende Persönlichkeiten geschildert.

Veranstalter: Geschichtsverein

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Altenzentrum Hospital


MännerhortDetails anzeigen Details schließen

Komödie von Kristof Magnusson

Männerhort“ ist eine raffinierte Komödie über Shoppingwahn, Beziehungsmuster und Männerbedürfnisse, überraschende Wendungen inklusive. In jeder x-beliebigen deutschen Stadt kann man sie samstagnachmittags zusammen sehen: Pärchen die gemeinsam shoppen gehen! Was für die Frauen Befriedigung, Entspannung und Unterhaltung verspricht, ist für die Männer dagegen der blanke Horror. An jeder Ecke lauern potentielle Gefahrenzonen emotionaler oder finanzieller Art – Beziehungsstreit und Stress scheinen unausweichlich. Wie schön wäre es, wenn man(n) einen Ausweg finden könnte, ohne dass Frau böse wird! Helmut, Eroll und Lars scheinen das Paradies gefunden zu haben, um das sie jeder Mann beneiden sollte. Ein Heizungskeller im Einkaufszentrum, versteckt, isoliert, nur für die eingeschworene Männertruppe. Hier können sie ganz Mann sein: Umgeben von Fußball, Bier, Pizza, Sofa, Werkzeugen, Technik und allem, was das Männerherz sonst noch begehrt, haben sie doch nur ein Thema – ihre Frauen! Als Feuerwehrmann Mario den Bunker entdeckt, droht zunächst die Vertreibung aus dem Paradies. Eine skurrile Wette stellt die Beziehungen der Männer auf den Kopf und sorgt dafür, dass einige sogar dauerhaft in den Heizungskeller einziehen müssen. Das Glück beginnt zu bröckeln …

www.bad-hersfeld.de

Veranstalter: Kreisstadt Bad Hersfeld

Impressionen
Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadthalle


Geschichte der Schifffahrt auf Werra und FuldaDetails anzeigen Details schließen

Die seit 1000 Jahren urkundlich belegbare Schifffahrt auf Fulda und Werra wird vorgestellt.Referenten: Dr.Karl Kollman und Robert Köcher.

Die seit 1000 Jahren urkundlich belegbare Schifffahrt auf Fulda und Werra wird vorgestellt.Referenten: Dr.Karl Kollman und Robert Köcher. Die Refrenten berichten davon, dass seit ca. 1600 die Landesherren um die Verbesserung der Wasserwege bemüht waren, da viele Handelsgüter darauf bewegt wurden.

Veranstalter: Geschichtsverein

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Altenzentrum Hospital


Klassik-Highlight: Meisterpianist Menachem Har-Zahav spielt ChopinDetails anzeigen Details schließen

u.a. die wunderschöne Romanze aus dem Klavierkonzert Nr. 1 und die Sonate Nr. 2 mit dem berühmten Trauermarsch. Reservierung & Infos: 0151/28442449

Auf seiner aktuellen Tour mit neuer CD-Veröffentlichung gastiert Meisterpianist Menachem Har-Zahav auch bei uns in der Region. Ausnahmekünstler Har-Zahav, der hier die Freunde virtuoser und ausdrucksstarker Klaviermusik bereits mehrfach begeistert hat, präsentiert diesmal das Programm "Hommage an Chopin", einen abwechslungsreichen Querschnitt aus Werken des beliebten romantischen Komponisten Frédéric Chopin. Zu hören sind so ein Walzer, eine Nocturne, Polonaisen, Etüden und ein Scherzo gefolgt von der wunderschönen Romanze aus dem Klavierkonzert Nr. 1 und der Sonate Nr. 2 in b-moll mit dem berühmten Trauermarsch. Insgesamt ist es ein sehr unterhaltsames Programm geworden, das beim Publikum sehr gut ankommt. Har-Zahavs zahlreichen Gastspiele in Deutschland führten ihn bereits u.a. in die Tonhalle Düsseldorf, den Gasteig München, die Laeisshalle Hamburg und das Beethovenhaus Bonn. Ab 1.9.17 Karten zu Euro 16,- (11,- erm.) im VVK der Hersfelder Zeitung, Benno-Schilde-Platz 2 und an der Abendkasse ab 18:30h für Euro 18,- (13,- erm.). Ermäßigung für Studenten, Arbeitslose und Schwerbehinderte mit Ausweis. Unter 18 Jahre frei. Kartenreservierung jederzeit unter der Hotline: 0151 / 28 442 449. Freie Platzwahl. Weitere Infos: www.menachem-har-zahav.com. Veranstalter: Weston Musikmanagement.

http://menachem-har-zahav.com

Veranstalter: Weston Musikmanagement

Impressionen
Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadthalle


Dschungelbuch - das MusicalDetails anzeigen Details schließen

Der Urwald lebt: Im Familienmusical „Dschungelbuch“ nehmen Mogli und seine tierischen Freunde Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise.

Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise. Mit großem Herz und viel Humor kommt der zeitlose Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und Dschungelbuch-Liebling Balu als rasantes Live-Erlebnis mit eigens komponierten Musical-Hits auf die Bühne. Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi inszeniert eine moderne und kreative Fassung für Kinder und Kindgebliebene. Bestens ausgebildete Musical-Darsteller bringen dank mitreißender Songs, temporeicher Choreographien und witziger Dialoge Leben in den Urwald. Mit einem farbenfrohen Bühnenbild und eindrucksvollen Kostümen entsteht die prachtvolle Dschungelwelt. Die bunte Reise durch den geheimnisvollen Urwald wird mit Licht- und Nebeleffekten stimmungsvoll in Szene gesetzt. Alter: Ab 4 Jahre VVK-Stellen: Tickets über die Hotline 01805 – 600 311, online unter www.theater-liberi.de sowie bei allen bekannten VVK-Stellen wie z.B.: • Hersfelder Zeitung, Ticketservice, Benno Schilde Platz 2, 36251 Bad Hersfeld

http://theater-liberi.de/musicals/dschungelbuch-das-musical/start

Veranstalter: Theater Liberi

Impressionen
Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadthalle


Monsieur Claude und seine TöchterDetails anzeigen Details schließen

Komödie von Stefan Zimmermann nach dem gleichnamigen Kinohit von Philippe de Chauveron und Guy Laurent

Nach dem großen Kinoerfolg von 2014 Claude ist Notar, stockkonservativer Gaullist und erzkatholisch. Er hat vier erwachsene Töchter. Drei davon ehelichen zu Claudes Leidwesen Männer, die zwar Franzosen, aber allesamt keine Katholiken sind. Adèle ist mit dem erfolglosen jüdischen Geschäftsmann Abraham verheiratet, Isabelle hat sich den Muslim Abderazak ausgesucht, und Michelle wurde die Frau des Bankers Chao Ling. Claudes letzte Hoffnung ruht auf Laura, seiner jüngsten Tochter. Und so ist er entzückt, als Laura ankündigt, sie werde den katholischen Schauspieler Charles heiraten – zumindest so lange, bis er den vierten Schwiegersohn zu Gesicht bekommt… Mit über 20 Millionen Zuschauern, darunter fast 4 Millionen in Deutschland, gehört der gleichnamige Film aus dem Jahr 2014 zu den erfolgreichsten Komödien des französischen Kinos. In Zeiten zunehmender Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung religiöser Gruppen liefert das Stück auf sympathische und humorvolle Weise Denkanstöße für Toleranz und ein friedliches Miteinander.

www.bad-hersfeld.de

Veranstalter: Kreisstadt Bad Hersfeld

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadthalle


AufgussDetails anzeigen Details schließen

eine spritzige Wellness-Komödie von René Heinersdorff mit Jeanette Biedermann und Hugo-Egon Balder

Ein gemütliches Wochenende im Wellness-Bereich des Hotels Klostermühle sieht eigentlich anders aus. Dieter, erfolgreicher Waschmittelhersteller und Self-Made-Man, möchte seiner Lebensgefährtin Mary ein ganz besonderes Geschenk machen, was allerdings einige Überredungskünste erfordert. Und Lothar, der Chef einer florierenden Kinderklinik, möchte ein ganz besonders Geschenk bekommen, was diplomatisches Geschick und Diskretion verlangt. Zur Tarnung muss ihn seine Assistentin Emelie begleiten. Zwischen Sauna und Dampfbad kreuzen sich ihre Wege und mit jedem Aufguss steigert sich die Zahl der Missverständnisse, bis die ganze Bademanteldiplomatie kurz vor dem Kollaps steht. Als dann auch noch ein Fremder mit dem geheimnisvollen Namen „The Brain“ auftaucht, steigt die Temperatur deutlich über den Siedepunkt. Bringt er Klärung in das Chaos oder das Tauchbecken endgültig zum Überlaufen? Die Komödie von Theatermacher René Heinersdorff wirft einen modernen Blick auf das Beziehungswirrwarr der heutigen Zeit und kann sich dabei einiger bissiger Seitenhiebe nicht enthalten. Ein Theaterstück in bester Tradition des Boulevards.

www.bad-hersfeld.de

Veranstalter: Kreisstadt Bad Hersfeld

Diesen Termin merken
Ort / Treffpunkt

Stadthalle